Folge 5: Home-Edition 2 mit Marlene

Schwitzend und Eiskaffee schlürfend haben meine Mitbewohnerin Marlene und ich die Kathi lernt-Home Edition Teil 2 produziert. An einem klebrig-heißen Sommernachmittag hat sie mir vom Anfang und vom Ende, von Helden und von Bomben unterm Tisch erzählt – und die Frage beantwortet, warum das Leben ohne diese Dinge sinnlos wäre. Viel Spaß! 

Folge 4: Home-Edition mit Felix

Auch meine Mitbewohner sind vor diesem Podcast nicht sicher! Mit Felix saß ich an unserem heimischen Küchentisch, dem Epizentrum unserer mal mehr mal weniger hochwertigen Frühstücksdiskussionen. Zu etwas späterer Stunde als sonst und mit ausreichend Kaffee und Bier versorgt erklärt er uns, warum er sich weniger Arbeit für seinen eigenen Berufsstand wünscht. Klingt komisch – is’ aber so!

Folge 3: Apfelschnitze mit Mario

Neuer Wohnort, alte Freunde! Ich bin inzwischen an den schönen Neckar gezogen und habe mich direkt ins rapsfeldgelbe Hinterland gewagt. Bei Apfelschnitzen, Weißweinschorle und ungetrübtem Blick auf die Epfenbacher Wald- und Wiesenidylle hat mein Kumpel Mario ein Thema aufgetischt, das für uns alle lebenswichtig ist und gleichzeitig kaum Beachtung findet. Kommt dazu und lasst euch von ihm den wohl wichtigsten Kreislauf der menschlichen Zivilisation erklären, während ich maximal ahnungslose Zwischenfragen stelle. Viel Spaß!

Folge 2: Couchgeflüster mit Iris

In Folge 2 wird’s ernst – aber auf beschwingte Art! Geht nicht, denkt ihr? Geht doch! Kaffeeschlürfenderweise spreche ich mit Iris über Abgründe und darüber, warum auch unsere Köpfe manchmal Unternehmensberatung brauchen. Die Tonqualität hat zugegeben Luft nach oben (verzeiht, ich bin noch Anfänger), aber es lohnt sich, darüber hinwegzusehen – versprochen!

Folge 1: Lampenfieber mit Patrick

Zum ersten Mal aktiv podcasten – da war die Aufregung bei meinem Co-Piloten Patrick und mir natürlich groß. Umso begeisterter waren wir, als wir 1,5 Stunden faszinierendes Gespräch im Kasten hatten. Was wir lernen? Dass das Paradies und der Teufel aus einer ganz anderen Ecke kommen als gedacht, zum Beispiel. Und dass Reiterkrieger aus der Steppe aller Wahrscheinlichkeit nach ziemlich gut drauf waren. Aber ich will nicht zu viel verraten – hört rein!

Folge 0: Ich podcaste jetzt!

Ich hab’ Bock auf Podcast! Dieser Gedanke ist der Grundstein für Kathi lernt von Freunden. Was sich noch hinter der Idee verbirgt, warum es ausgerechnet ein Podcast sein muss, wer alles mitmacht und was es bringen soll, dem Ganzen zuzuhören – das erkläre ich euch in meinem kurzen, schmerzlosen Intro.